CSGC Erasmus+: Teilnehmer bewerten den Erfahrungsaustausch und Lernerfolg sehr positiv

Mit dem Workshop zu “Spalierobst” wurde das erste Drittel des Projektes erfolgreich beendet EGHN und die Stiftung Schloss Dyck sind Partner im Erasmus+-Projekt “Craft Skills for Garden Conservation” mit den internationalen Partnern Vea und Euromasc in Norwegen, Gunnebo und Craft Laboratory in Schweden, Plant Network im Vereinigten Königreich und Het Loo in den Niederlanden. Der…

Preisträger ausgezeichnet!

Neun glückliche Gewinner aus sieben Ländern wurden am 24. Juni 2022 im Rahmen der Preisverleihung in Schloss Dyck ausgezeichnet. Kategorie “Schutz oder Entwicklung einer Kulturlandschaft”: 1. Preis: Urbancows Kategorie “Sonderpris der internationalen Jury”: 1. Preis: Jardins de la Paix Kategorie “Maßnahmen der Klimaanpassung in Parks und Gärten”: 1. Preis: Enghaveparken Kategorie “Management oder Entwicklung eines…

Neue EGHN Broschüre für das Münsterland

Zwölf Parks und Gärten im Münsterland sind Partner im Europäischen Gartennetzwerk EGHN. Sie werden in einer aktuellen Broschüre vorgestellt, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe LWL und die Stiftung Schloss Dyck in Jüchen, als Projektträger des EGHN, jetzt herausgegeben haben. Die ausgewählten Anlagen machen die Vielfalt der Parks und Gärten in der Münsterländer Kulturlandschaft deutlich. Die repräsentativen,…

Weiterbildungsangebote „Pflege und Entwicklung historischer Parks und Gärten“

  Das EGHN und die Stiftung Schloss Dyck sind Partner in einem Erasmus+ Projekt mit sieben Partnern aus fünf Ländern. Das Erasmus+ Projekt “Craft Skills for Garden Conservation” (CSGC) bietet allen, die mit der Erhaltung und Pflege historischer Gärten befasst sind, hervorragende Möglichkeiten, um ihr Wissen zu teilen und ihre Kenntnisse über handwerkliche Pflegemaßnahmen zu…

Aufruf: Nominierungen für den Europäischen Gartenpreis

Sie sind auch in diesem Jahr wieder eingeladen, Kandidaten für den Europäischen Gartenpreis in diesen vier Kategorien zu benennen: – Entwurf oder Konzept eines zeitgenössischen Parks oder Gartens – Management oder Entwicklung eines historischen Parks oder Gartens – Schutz oder Entwicklung einer Kulturlandschaft sowie – erstmals – – Maßnahmen der Klimaanpassung in historischen Parks oder…

Neuer EGHN-Partner: Adolf-Vorwerk-Park

Bei strahlendem Herbstwetter konnte der Adolf-Vorwerk-Park in Wuppertal am 15. Oktober 2021 im Rahmen einer kleinen Feierstunde in EGHN aufgenommen werden. Wuppertals Oberbürgermeister Uwe Schneidewind dankte u.a. der Familie Vorwerk, der Vorwerk-Stiftung und anderen Förderern, deren Einsatz der gute Zustand des Parks und seine Aufnahme in das Europäische Gartennetzwerk zu verdanken sei. Die nunmehr fünf…

Neuer EGHN-Gartenführer

Am Freitag, 7. Mai 2021, wurde der neue EGHN-Gartenführer für die Region Ostwestfalen-Lippe (in Nordrehin-Westfalen) vorgestellt. 14 Parks und Gärten sowie 11 Kulturlandschaften und andere Sehenswürdigkeiten werden auf 56 Seiten präsentiert. Der EGHN-Führer ist dreisprachig: in deutscher, englischer und französischer Sprache. Die Publikation ist bei den 14 Parks und Gärten der Region erhältlich. Die ersten…

Garpa Showroom in Schloss Dyck

Seit Mitte März präsentiert die Firma Garpa im Ambiente von Schloss Dyck einen breiten Querschnitt ihrer (Garten)Möbel und Accessoires. Die Möbel von Garpa erfüllen hohe Ansprüche. Sie sind, dank der Erfahrung von mehr als 40 Jahren und einer nie nachlassenden Gartenleidenschaft, zeitlos elegant und jedem Wetter gewachsen. Hochwertig und stimmungsvoll ergänzt werden die Garpa-Ausstellungsstücke durch…

Erfolgreiche Jurysitzung

Die internationale Jury für den Europäischen Gartenpreis hat in einem Videomeeting über die Gewinner der 1. und 2. Preise unter den diesjährigen Nominierungen entschieden. Dabei wurden auch zahlreiche externe Nominierungen aus dem erstmals durchgeführten Open Call berücksichtigt. Auch aus dieser Gruppe resultieren Gewinner. In jeder der drei Kategorien: “Design oder Konzept eines zeitgenössischen Parks oder…